McLaren 675LT von der Leine gelassen

McLaren verfolgte mit seinem sehenswerten Hochglanz-Video zum 675LT ein Meisterwerk an Werbung. Ich mag es, dieser Effekt, wenn der Regen auf die Karosse prasselt. Wunderbar. In der Fortsetzung geht es etwas nüchterner zu.

McLaren hat das Tracktool dahin geschickt, wo es hingehört: Auf die Rennstrecke. In 3 Minuten dreht der Supersportler seine Runden und legt in Chris Harris-Manier einige sehenswerte, langgezogene Drifts durch die Kurven. Dies geht natürlich mit jedem anderen Supersportler auch. Ob dies wirklich verkaufsfördernd ist, sei mal dahingestellt, denn der McLaren 675LT ist ausverkauft. Alle 500 Stück sind bereits verkauft.

Es macht jedoch einfach Spaß ihm zuzuschauen, oder?

Keine weiteren Beiträge

Send this to a friend