Facebook Pages: Einzelgespräche mit Seiten führen [Test]

Mit dem Beginn der Übergangszeit der neuen Fanpages sind auch allerhand neue Funktionen hinzugekommen. Eine grundlegende Erweiterung ist das Einzelgespräch. Also der 1:1-Dialog zwischen Seite (Unternehmen) und dem Fan/Liker (Endverbraucher). Die Funktion scheint aber noch nicht komplett implementiert zu sein. Ich habe mit Falk Hedemann (@wissenssucher) einen kleinen Testlauf gemacht.

Auffällig ist direkt, dass ich als Seite nicht die Möglichkeit habe, den Nutzer aktiv anzuschreiben. Es liegt allerdings auch Nahe, denn Facebook möchte die Gewinnspiel-Kommunikation nicht auf der eigenen Plattform betreiben (da Glücksspiel in einigen Ländern generell verboten ist). Ich gehe daher nicht davon aus, das Facebook seine Nutzungsbedingungen diesbezüglich ändern wird. Ich würde es zwar begrüßen, tue es aber nicht erwarten.

Nachdem Falk mir nun eine Nachricht schickte, bekam ich eine Benachrichtigung im Administrationsbereich der Seite.

Bei größeren Seiten könnte somit das Chaos komplett sein

In Moment ist es noch so, dass der Gesprächspartner keine Mail-Benachrichtigung einer eingegangenen Nachricht bekommen hat. *Update*: Die Mails scheinen inzwischen raus zu gehen. Die Benachrichtigung (im Netzwerk) über eine neue eingegangene Nachricht hingegen funktioniert bereits.
Der Seitenadministrator bekommt zurzeit (noch) keine Benachrichtigung über den Eingang einer Nachricht für die jeweilige Seite, außer er befindet sich gerade auf selbiger. Das Update dürfte allerdings nicht lange auf sich warten lassen.

Der Dialog im gewohnten Outfit

Der restliche Dialogverlauf ist wie gewohnt.

Nachrichten abschaltbar

Die Nachrichten für Seiten sind allerdings abschaltbar. Wer den Empfang direkter (privater) Nachrichten unterbinden möchte, dem steht diese Option in der Administration zur Verfügung.

  1. Verwalten → Seite bearbeiten
  2. Genehmigungen verwalten
  3. Haken entfernen → Nachrichten: „Nachrichten“-Schaltfläche auf [Name deiner Seite] anzeigen

Nachrichten können auch abgeschaltet werden

Für möglichen Spam empfiehlt Facebook die Nachrichten wegfiltern zu lassen. Weiterführende Informationen zu den Nachrichten findet Ihr in der Hilfe.

(Visited 66 times, 1 visits today)
Keine weiteren Beiträge

Send this to a friend