Mercedes SLS Electric Drive (mit Chris Harris)

Es ist unbestritten, dass der SLS eines der besonderen Fahrzeuge in der Automobilwelt ist. Im Zuge der Elektro-Fahrzeuge bedient man sich auch im Hause AMG dieser Technik. Es ist bemerkenswert, dass der stärkste AMG aller Zeiten ausgerechnet ein Elektro-Fahrzeug ist. Außer dem Chassis hat der SLS Electric Drive allerdings nichts mit seinem Benzin-Vorbild gemeinsam.


Der SLS Electric Drive ist aus vielerlei Hinsicht ein interessantes Auto. Der Wagen verfügt über 4 Elektromotoren, wobei sich jeweils einer an jedem Rad befindet. Dies bedeutet aber auch, dass es ganz neue Herausforderungen an die Ingenieure gibt – sowie neue Lösungen. Eine Lösung davon ist negativer Drehmoment, um den Wagen besser um eine Kurve ziehen zu können. In der Theorie klingt dies recht simpel: die äußeren Räder drehen sich schneller, die dem Kurveninneren zugewandten Räder werden verlangsamt. Das Resultat ist, dass der Wagen die Kurve enger fahren kann – und vermutlich auch anders im Handling.

Die Eindrücke einer Testfahrt schildert Chris Harris in gewohnter Manier. Das anschließende Interview mit dem AMG-Projektmanager Jan Feustel umfasst dann allerdings erst richtig, welche technische Raffinesse (neben der Tatsache 751 PS mit 100 0Nm aus 4 Elektromotoren zu holen) in diesem Fahrzeug steckt. Das Video ist trotz oder gerade wegen seiner Länge sehenswert!

Der stärkste AMG aller Zeiten.

Keine weiteren Beiträge

Send this to a friend