auf eigene Gefahr: Social Media

Es stimmt, dass man als Social Media “addicted” schnell zum Süchtigen werden kann. Ähnlich wie beim Rauchen fahren sich Gewohnheiten, wie sie für Außenstehende kaum nachvollziehbar sind.

Wir stehen auf um den RSS-Feed zu checken, einige Beantworten die ersten Mails schon im Bett. Die ersten Tweets werden gelesen, Mentions schnell einhändig beantwortet während man mit der Zahnbürste über die Kauleiste fährt. Schnell noch die Trending Topics gecheckt, bei Facebook den Notifier einen Blick zu geworfen. Da dieser noch nicht 3stellig ist, lohnt sich das nachschauen auch noch nicht.

“Pleace stop using Social Media, Mom” zeigt in einem pädagogischen Kurzfilm, welche Gefahren in Social Media stecken.
Viel Spaß beim Grillen 😉

(Visited 18 times, 1 visits today)
Keine weiteren Beiträge

Send this to a friend